Hauptinhalt

nollKuckuckskind
von Ingrid Noll

Die Geschichte spielt im heutigen Deutschland. Alles beginnt mit Anjas Scheidung...

Von hier an passieren lauter aufregende Sachen im Leben der Lehrerin und in den Leben ihrer Mitmenschen.
Natürlich geht es um Männer und Babys, um Frauen- und Männerfreundschaften, um Liebe und Schwangerschaften. Und eventuelle Väter. Es geht um pubertierende Jugendliche und um Mütter erwachsener Töchter.
Kurzum, um das ganz normale Leben.

Ich wurde durch dieses Buch zum Fan von Ingrid Noll. Sie beschreibt ganz normalen Alltag richtig herzerfrischend bunt und durchaus nicht grau.