Hauptinhalt

totenbrautNina Blazon: Totenbraut
429 Seiten
ab 14 Jahre

Handlung:

1731, in den Wäldern Serbiens: Für eine Handvoll Gold wird das Mädchen Jasna von ihrem Vater an einen reichen Gutsbesitzer verkauft. Der rätselhafte Fremde nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof an der Grenze zum Osmanischen Reich. Dort wird Jasna mit seinem Sohn Danilo verheiratet. Schnell stellt die junge Braut fest, dass ein schrecklicher Fluch auf der Familie lastet. Gibt es in Danilos Familie wirklich einen Vampir, wie im Dorf gemunkelt wird? Während sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen, gerät Jasna in den Bann des faszinierenden Duschan. Aber auch er hat ein dunkles Geheimnis …

Bewertung:

Nina Blazon ist es gelungen, einen von der Ersten Seite an fesselnden Roman zu schreiben, der es dem Leser durch die Ich- Perspektive leicht ermöglicht sich in die Welt und vor allem in Jasna hineinzuversetzen.