Hauptinhalt

"Himbeerrot und Blaubeerblau, Zitronengelb und Lila Laune" hieß es in unserer Ferienuni. Eigentlich wollten wir im Grünen sitzen auf der Museumsinsel, aber daraus wurde wegen dem Dauerregen leider nichts.

Jutta Hack erklärte den Kindern den Farbkreis und ließ sie anschließend Farben mischen. Warum gelb lustig macht, wurde anhand einer Zitrone getestet - alle mussten lachen, als die Zitronenesserin ihr Gesicht verzog. Anhand von allerhand Früchten und Gemüse wurde probiert, wie Farben schmecken und die Kinder fanden heraus, dass gelbes Obst eher süß schmeckt und Blaues eher säuerlich.

Drei Experimentierkisten,, die mit unterschiedlichen Farben ausgelegt waren, regten die Kinder an, ihre gemalten Bilder einzuschieben und zu erforschen, welche Umgebung ihr Bild am besten wiedergab. Mit Acrylfarben entstanden tolle Bilder und jedes Kind konnte mit seinen Bildern ein eigenes Buch bestücken.

Eigentlich sollten die Werke dann in der Bibliothek ausgestellt werden, aber die Kinder wollten ihre Bilder doch lieber gleich mit nach Hause nehmen.

  • farben1
  • farben2
  • farben3
  • farben4
  • farben5
  • farben6