Hauptinhalt

farben0Donnerstag, 20.1.2011, 15 – 18 Uhr

Wenn es im Winter draußen besonders kalt und verschneit ist, dann ist alles nur grau und schwarz-weiß.

Oder können wir wie die Maus Frederick warme, leuchtende Farben für den Winter sammeln?

Die Geschichte von Frederick lesen wir euch vor, danach geht Jutta Hack mit euch auf Schatzsuche nach warmen Farben. Dazu brauchen wir im Winter natürlich viele Bücher mit Bildern...

Wer findet die heißeste Farbe und wer kann mit kalten Farben heiße Bilder malen?

Du darfst ein eigenes Farbbuch gestalten mit warmem Fell und bunten Farben!

Deine heißesten Farbbilder kannst du in kleinen Farbmuseen ausstellen.

Bitte mitbringen: unkomplizierte Kleidung, Malschürze
Für Kinder ab 7 Jahren
Unkostenbeitrag: 5,00 €
Anmeldung in der Bibliothek