Hauptinhalt

silberfaden3 silberfaden5 silberfaden7

Das Puppentheater Silberfaden präsentierte das Stück

Verflixt und zugehext

Lydia Weiß und ihre Kollegin bauten im Zeitschriftenraum der Bibliothek eine große Bühne auf und spielten mit den selbstgefertigten Marionetten das Stück "Verflixt und Zugehext!":
Der große und mächtige Zauberer Zerberus schläft in seinem Schloss einen 100jährigen Zauberschlaf, als seine Tante Amalie unangemeldet zu Besuch kommt und ihn weckt.Voller Zorn will er die Hexe Isabella, die ihn damals in den Schlaf gehext hat, für ihre Zauberei bestrafen. Da fällt ihm Isabellas Rabe Othello in die Hände.

Die Kinder warn bis zum Schluß gut dabei und halfen durch Zurufe Isabella, ihren Raben Othello zu befreien.silberfaden4

(Fotos: Elisabeth Assmann)