Hauptinhalt

maar10Der berühmte Kinderbuchautor und Illustrator, Erfinder des Sams, und gebürtiger Schweinfurter, und seine Tochter, die Kinderbuchautorin und Leiterin des Fränkischen Theaters Maßbach waren im Rahmen der Unterfränkischen Kulturtage zu Gast bei uns.

Los ging es mit kleinen Rätseln, die von den Hammelburger Kindern aber ruckzuck gelöst wurden. maar8Die gemalten Drudel waren da schon schwieriger.

Zu finden sind sie im gemeinsamen Buch der beiden "Mehr Affen als Giraffen". Daraus las Anne Maar auch die Geschichte von den Biberburgenbaumeister vor. Ihr Vater zeichnete dazu die beiden Biber und ihre Burgen. Paul Maars Geschichte von der Maus, die überall Löcher hineinbeißt und sogar Klavier spielen kann, kam ebenfalls gut an.

Weiter ging es mit Begriffen, in denen Tiernamen versteckt sind. Höhepunkt war ein Ausschnitt aus dem ganz neuen Buch "Sams im Glück", das noch gar nicht gedruckt ist und das die Hammelburger als Erstes zu hören bekamen.

Nach der Lesung beantworten die beiden noch Fragen der Kinder und signierten die mitgebrachten Bücher.

maar6 maar7 maar9