Hauptinhalt

Donnerstag, 24.5.12, Beginn 16 Uhr

Das Puppentheater Larifari ist wieder zu Gast bei uns.
Diesmal mit dem Stück "Die Lumpenprinzessin":

lumpenprinzessinPrinzessin Lotta hat alles, was sich eine Prinzessin nur wünschen kann: Viele Kleider, kistenweise Gold und sogar für jeden Tag der Woche ein eigenes Krönchen.

Doch eines Tages geschieht etwas Fürchterliches: Der Drache Ignis legt das ganze Schloss in Schutt und Asche, mopst den Schlüssel der königlichen Schatzkammer und entführt auch noch Lottas Zukünftigen, den Prinzen Gregor. Wird Lotta es schaffen, den Prinzen aus der Gewalt des Drachens zu befreien?

Eintritt: 4,00 €, Karten in der Bibliothek

Spieldauer ca. 35 Minuten

Lari-Fari steht für professionelles, abwechslungsreiches und witziges Marionettentheater!

Liebevoll in Handarbeit gestaltete Puppen und Kulissen gehören genauso zum Programm wie die eigens komponierten Lieder, die die gefühlvollen Momente in den Erzählungen unterstreichen. Sehr viel Wert legen die beiden Erzieherinnen Bettina Keller und Ingeborg Matthias bei unseren Inszenierungen darauf, dass die Kinder immer aktiv in den Ablauf der selbstgeschriebenen Geschichten mit einbezogen werden. Alle Texte werden live gesprochen, so können sie auf Zurufe und Antworten der Kinder sofort reagieren. Das Repertoire reicht von phantasievollen Erzählungen über märchenhafte Geschichten bis hin zu aktuellen Themen, wie z. B. Umweltschutz und richtige Müllsortierung.