Hauptinhalt

thumb farbenland3farbenland5Friedolin im Farbenland - ein Projekt der 3-4jährigen Kinder aus der Kindestagesstätte St. Marien

"Farbe ist das Leben, denn eine Welt ohne Farben erscheint wie tot." Diese ausdrucksstarken Worte stammen von dem Schweizer Maler Johannes Itten.

Für Kinder stellt die Welt der Farben ein wunderbar emotionales und praktisch hautnah erfahrbares Experimentierfeld dar. Auch rein naturwissenschaftlich betrachtet sind Farben für unsere Kleinen ein höchst spannendes Phänomen, bei dem es Vieles zu erforschen gibt.

farbenland4farbenland6Wenn Kinder lernen, Farben ganz bewusst wahrzunehmen, werden sie für ihre Umwelt und für sich selbst sensibilisiert.

In ihrem Farbenprojekt beschäftigten sich die 3-4jährigen Mini- und Mickeymäuse in der Kindestagesstätte St. Marien über mehrere Wochen mit den Farben Blau, Gelb, Rot und Grün. Fast täglich besuchte die Farbenschildkröte Friedolin die Kinder, um sie in die spannende Welt der Farben zu entführen. Friedolin hatte immer Geschichten, fröhliche Lieder, interessante Bücher und kreative Werkideen dabei.

farbenland7Zum Farbenprojekt hat der Kindergarten St. Marien eine kleine Ausstellung in der Stadtbibliothek Hammelburg gestaltet. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich noch bis 25.Juli die Ausstellung anschauen.

farbenland farbenland1 farbenland2

Adam zaubert sich seine Welt gelb - mit Farbpalette und Taschenlampe - und Lene bastelt sich eine Blumenwiese.