Hauptinhalt

korkenmännchenUnter dem Titel „ausgemustert-aufgemotzt“ präsentiert die KinderKiste vom 23.10.2015 bis 24.11.2015 bei uns eine „upcycling“-Ausstellung.


Viele Dinge sind zu wertvoll, um sie achtlos zu entsorgen. Upcycling haucht ihnen ein zweites Leben ein. Ähnlich dem Recycling werden weggeworfene Dinge nicht nur wiederverwertet, sie werden zudem kreativ aufgewertet.

Upcycling steht für Nachhaltigkeit und Verantwortung, die schon im Kinderzimmer beginnen kann und sollte.

Viele kreative kleine und große Köpfe der KinderKiste haben aus alten Möbeln, Papprollen, Fahrradschläuchen, Jeanshosen, Knöpfen und Ähnlichem eine bunte Kinderwelt entstehen lassen.

Hier wird der Tennisschläger zur Pinnwand, buntbemalte Papprollen bilden das Gerüst für einen farbenfrohen Schreibtisch. Der alte Koffer mutiert zum Monster. Die Europalette wird zur gemütlichen Sitzgelegenheit.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt nur eine Regel:

„Nimm was altes – mach was Neues draus!“

Die großen und kleinen „upcycling-Schätze“ der KinderKiste werden in einem Ideen-Potpourri in der Stadtbibliothek präsentiert. Denn auch für den Besucher gilt: „Manchmal brauchen wir für eigene Projekte eine kleine kreative Inspiration, die uns auf den richtigen Weg führt.“

Inspiration gibt es noch zusätzlich aus den Büchern, die wir zum Thema zeigen!

Hier gibts Bilder von der "Werrnisaasch":

upcycl 3 upcycl 4 upcycl 6 upcycl 7 upcycl 8 upcycl 9upcycl 2 upcycl 1 upcyc 1 upcyc 2 upcyc 3 upcyc 4