Hauptinhalt

Im unserem Ferienprogramm geht es dieses Jahr um fremde Welten! Bitte meldet euch unbedingt vorher in der Bibliothek an.

 

alienDonnerstag, 11.08.2016, 16 - 17 Uhr 
Das Monster vom blauen Planeten /Vorlesen und Basteln

Gobo vom Planeten Galabrazolus möchte unbedingt so ein zweiäugiges Menschenmonster als Haustier haben! Schließlich haben all seine Freunde längst schon eins. Aber sein »Monster« , das er vom Planteten Erde fängt, will einfach kein Haustier werden und protestiert lautstark.

Die Veranstaltung findet in der Stadtbibliothek statt, nach dem Vorlesen wird gebastelt. Für Kinder ab 4 Jahren, Bastelkosten 1,50 €.

 

alienDonnerstag - 18.08.2016, 16 - 17 Uhr
Besuch in der Sternwarte

Habt ihr schon mal nachts hoch zum Himmel gesehen? Da kann man viel entdecken. Sterne, den Mond und in klaren Nächten sogar die Milchstraße. Mit einem Teleskop (das ist ein riesiges Fernglas) kann man noch viel mehr sehen: Krater auf dem Mond, Planeten und sogar ganze Galaxien. Heute besuchen wir die kleine Sternwarte von Christian Fenn und erfahren, wie so ein Teleskop funktioniert und wie man damit den Himmel beobachten kann. Mit etwas Glück können wir sogar mal einen ganz genauen Blick auf die Sonne werfen.

Die Veranstaltung findet bei Christian Fenn (Zur Kanzel 9, Hammelburg) statt. Für Kinder ab 4 Jahren, Unkosten 1,50 €.

 

alienDonnerstag, 25.08.2016, 16 - 17 Uhr
Der Weg nach Hause /Vorlesen und Basteln

Was macht man, wenn man auf dem Mond notlanden muss, weil das Benzin alle ist? Das passiert einem Jungen von der Erde. Gottseidank ist er nicht allein auf dem Mond! Denn zeitgleich passiert dasselbe auch einem kleinen grünen Marsmännchen. Die beiden entwickeln einen genialen Plan, wie sie ihre Flugmaschinen wieder flott kriegen.

Die Veranstaltung findet in der Stadtbibliothek statt, nach dem Vorlesen wird eine Rakete gebastelt. Für Kinder ab 4 Jahren, Bastelkosten 1,50 €.

 

 

alien

 Donnerstag, 01.09.2016, 16 - 17 Uhr 
Star-Wars-Tag

„In die Bibliothek kommen du sollst, Spaß haben du wirst.“ Folgt Yodas Rat, denn ihr seid herzlich eingeladen!
Was wir genau machen, erfahrt Ihr vor Ort. Es wird aber auf jeden Fall verschiedene Mitmachaktionen und Basteleien für Euch geben.
Wenn Ihr mögt, könnt ihr gern in passender Verkleidung kommen. Bitte beachtet dabei jedoch Yodas zweiten Rat: „Friedlicher Ort das ist, Lichtschwerter und andere Waffen zu Hause lassen du sollst!“

Die Veranstaltung findet in der Stadtbibliothek statt. Für Kinder ab 8 Jahren. Kosten werden noch bekanntgegeben!