Hauptinhalt

kigastmarien2Die Kita St. Marien wurde eingeladen, an der 1300Jahr-Feier der Stadt Hammelburg teilzunehmen. Das war ein guter Grund für die Kinder , sich einmal etwas genauer in ihrer Stadt umzuschauen und sich auf kindgerechte Weise Wissen über Hammelburg zu erarbeiten. Schließlich ist die Stadt Wohnort, Umfeld, Nachbarschaft, dort wo man sich grüßt, und Heimat.

Die Kinder waren oft in der Stadt unterwegs und haben sich vieles angeschaut und erlebt. Diese Erlebnisse spiegelten sich in zahlreichen Gestaltungformen in der Einrichtung wieder.kigastmarien1

In den letzten Wochen haben Kinder aller Altersstufen viel gearbeitet: es wurde gemalt, aus Holz gebaut, gesägt und geleimt, lebensgroße Puppen gebastelt, Postkarten kreiert und ein großes Frage- und Suchspiel entstand.

Wer neugierig geworden ist, kann sich die Ergebnisse in einer kleinen Ausstellung in der Stadtbibliothek anschauen. Sie ist dort vom 27.06 bis 08.07.2016 aufgebaut und kann während der Öffnungszeiten besichtigt werden. kigastmarien