Hauptinhalt


Unser Motto im Ferienprogramm war dieses Jahr mutige Ritter und pfiffige Prinzessinnen in unserem Schloß.


Eine Nacht im Schloss

nacht im schloss 67Wer wäre gern für eine Nacht ein Ritter oder eine Prinzessin? Das hat das Team der Stadtbibliothek Hammelburg gefragt und alle Kinder von 8 bis zwölf Jahren im Ferienprogramm eingeladen, vergangenen Mittwochabend dort ihr Lager aufzuschlagen. Viele Burgfräuleins und edle Knappen folgten der Einladung, um sich zu vergnügen und beim Ritterturnier die Kräfte zu messen. Manche trauten sich sogar in Verkleidung zur Ritternacht im Kellereischloss zu kommen. Besonders

...

bücherurlaub plaKATGehen die mit Euch wandern, sonnen sie sich am Strand oder sind sie bei der Fahrradtour dabei?

Wir wollen von Euch wissen, an welchen schönen Orten unsere Bibliotheksbücher zum Einsatz kommen. Das muss gar nicht so weit weg sein - auch ein Urlaub auf Balkonien mit Buch ist erlaubt!

Schickt uns euer Beweisfoto!

 

Unter allen Einsendungen werden drei Jahreskarten für die Stadtbibliothek verlost.

Einsendeschluss ist der 11.9.17 (Ferienende)heckmann

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!...

erlebt logo

Das sind die nächsten Termine und Themen für unsere beliebte Erzählrunde „Erlebt & Erzählt“:

Am Mittwoch, 18.10.17 steht das Wallfahren auf dem Programm. Als Zeitzeugen eingeladen sind Edgar Denner, der von seinen Erfahrungen über Wallfahrten nach Vierzehnheiligen erzählen wird, und  Franz-Josef Schneider, der sich an Bittprozessionen ins Steinthal und Wallfahrten zum Kloster Altstadt erinnert.

Am Mittwoch, 15.11.17 geht Moderator Ernst Stross das Thema Sodenberg an. Dazu interviewt er den Sohn des ehemaligen Pächters vom Basaltwerk am Sodenberg, Dr. Hans Georg Leimbach. Aber es fehlen noch

...

sand1Auch wenn ihr in den Ferien nicht an einen Sandstrand in den Urlaub fahrt - bei uns habt ihr Sand aus vielen verschiedenen Ländern zur Auswahl. In unserem Schaukasten könnt ihr jetzt Sand bewundern!

Marion bringt von ihren Reisen immer ein wenig Sand mit. Angefangen hat es bei ihr auf einer Urlaubsreise nach Kuba - dort hat sie der herrliche weiße Sand fasziniert und sie hat gleich etwas davon in ein Fläscchen abgefüllt und mitgenommen. Dann hat sie gemerkt, dass es ja ganz sand2unterschiedliche Sandfarben gibt - von weiß bis beige, rot, braun und sogar schwarz. Ihre Sammlung ist ganz exakt

...

drachen3Drachen gibt's doch gar nicht???!!

Doch! Der Kindergarten St. Martin Untererthal hat sie gezähmt und präsentiert sie vom 22.06. bis 25.07.17. Und die Bibliothek zeigt die Drachenbücher dazu.

Gibt es eigentlich Drachen oder sind sie vielleicht ausgestorben? Die Wackelzähne und die Flirpse vom Kindergarten Untererthal wollten dies genauer wissen und so startete das Drachenprojekt „Auf der Drachenburg“.

drachenNach den Vorstellungen der Kinder leben die Drachen in einer Drachenhöhle. „Das hab ich schon mal in einem Buch gesehen!“ Es gibt Flugdrachen, Wasserdrachen und feuerspuckende Drachen. Außerdem sind

...