Hauptinhalt

Unsere "Spielregeln" in Kürze


Den Leserausweis erhalten Sie in der Regel gleich bei der Anmeldung. Er wird zu jeder Ausleihe benötigt. Bitte melden Sie es uns - in ihrem Interesse - sofort, wenn Sie den Ausweis verloren haben. Ein neuer Ausweis kostet dann € 5.-.

Mit dem Ausweis können Sie bis zu 15 Medien gleichzeitig entleihen.
Bücher können Sie bis zu 4 Wochen entleihen, CDs, Spiele, Zeitschriften, CD-ROMs, Karten bis zu 2 Wochen.

Für die Überschreitung der Leihfrist verlangen wir eine Gebühr. Falls ihnen ein Medium abhanden kommt, müssen wir Ihnen den Neuwert in Rechnung stellen.

Nicht ausgeliehen werden Präsenzbestände (meist Nachschlagwerke) und die jeweils neuesten Zeitschriften. Sie haben aber die Möglichkeit, bei uns Kopien zu machen (1 Kopie = € 0,10).

Alle Medien können Sie einmal verlängern - auch telefonisch oder per mail - und zwar Bücher noch mal 4 Wochen, CDs, Zeitschriften, CD-ROMs, Karten und Spiele weitere 2 Wochen ab dem Verlängerungstag.


Kinder und Jugendliche können nur Filme ausleihen, die für Ihre Altersgruppe freigegeben sind.

Bitte behandeln Sie unsere Medien gut! Von Ihnen festgestellte Schäden melden Sie bitte unverzüglich der Bibliothek. Falls beim Abspielen von DVDs oder CDs/CD-ROM Störungen auftreten, kann es möglicherweise an der Feineineinstellung Ihres Gerätes liegen. Bei CD-ROMs bitte auf die Systemvoraussetzungen achten.

Bitte kontrollieren Sie vor der Ausleihe, ob alle Inhalte vollzählig vorhanden sind - Sie ersparen uns dadurch viel Zeit und die Ausleihe geht schneller.

Unsere Spielregeln für DVDs:

Leihfrist eine Woche; Verlängerung um eine Woche möglich

Ausleih- und Verlängerungsgebühr 1,50 EUR
Die Bibliothek ist knapp bei Kasse. Wir können Ihnen nur deshalb DVDs anbieten, weil diese sich durch die Ausleihgebühr selber finanzieren. Mit ihrem Beitrag sorgen Sie dafür, dass wieder neue DVDs angeschafft werden können.

Versäumnisgebühren pro Tag 1,00 EUR
Die hohen Versäumnisgebühren sollen dafür sorgen, dass die DVDs rechtzeitig abgegeben und so wieder neu entliehen werden können.
Die Gebühren werden mit Ablauf der Leihfrist sofort fällig, es wird also keine Übergangsfrist gewährt wie bei den anderen Medien.

DVDs in die Folientaschen zurückschieben
Um Beschädigungen zu vermeiden und uns Arbeit zu ersparen, bewahren Sie die DVD so auf, wie Sie sie von uns bekommen - in der beiliegenden Folientasche.

Bitte beachten Sie:
Das Rauchen sowie Essen und Trinken ist in der Bibliothek nicht erlaubt. Hunde müssen draußen vor der Tür warten. Bitte schließen Sie Ihre Taschen in unsere Taschenschränke am Eingang ein.

Haben Sie noch Fragen ? Wir helfen Ihnen auch gerne, wenn Sie eine Auskunft benötigen.

Lesen Sie dazu bitte auch unsere Benutzungsordnung