Hauptinhalt

lesezeichen

 

Der Freundeskreis der Stadtbibliothek unterstützt die Bibliothek in vielfacher Weise - finanziell, personell, ideell!

Am Donnerstag, 1.3.18 um 19 Uhr lädt der Freundeskreis zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen ein. Grundsätzlich ist der Vorstand bereit auch die nächste Amtsperiode zu bestreiten. Jeder ist willkommen, der sich im Vorstand engagieren möchte. 

Wie schon in der Vergangenheit bieten wir im Anschluss wieder etwas besonderes im Sinne der Reihe "Literatur vom Sofa" an:

20.15 Eros in der deutschen Literatur

Literarische Lockrufe

 Schön Gefundenes und locker Verbundenes zu einem weltbewegenden Thema hat Michael Hügel zusammengestellt und präsentiert es nach der  Mitgliederversammlung des Freundeskreises der Stadtbibliothek. Dabei geht es um Lust an und in der Literatur, mit Texten vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Zu seinem Leseteam gehören Sabine Oschmann-Hockgeiger und Michaela Leitschuh.

Musikalisch umrahmt David Reß die Veranstaltung am Piano.
Wie immer ist der Eintritt frei, gibt es Getränke und kleine Speisen.Von Ihnen eingeladene Gäste sind herzlich willkommen. Wirt laden Sie ein, nach den "Lockrufen" noch ein wenig zu verweilen.

 

Frühjahrs-Bücherflohmarkt
Samstag, 17.3.18 10.00 - 18.00 Uhr und Sonntag, 18.3.18 11.00 - 18 Uhr

Wie immer sind wir für jegliche Unterstützung sehr dankbar. Besonders am Freitag in der ersten Transport- und Aufbauphase ab 14.30 Uhr und am Sonntag ab 17.00 Uhr beim Um/Teilabbau sind Männer gefragt. Sie können sich in den aushängenden Helferlisten in der Bibliothek eintragen oder uns per email Bescheid geben.

 

 

fksitzungÜber den Freundeskreis "Lesezeichen e.V."

In Hammelburg gibt es seit März 2006 einen Freundeskreis der Stadtbibliothek!
Hier der neue Vorstand:

1.Vorsitzender: Joachim Hockgeiger
2. Vorsitzende: Gudrun Rüger
Kassiererin: Birgit Plihal
Schriftführerin: Maria Goerke
Beisitzer: Jürgen Leitschuh, Eberhard Munz, Petra Schmähling, Ilse Stein, Margit Weissenberger

Werden Sie Mitglied! Formulare dafür gibt es in der Bibliothek und hier:

Aufnahmeantrag

Hier finden Sie die von der Mitgliederversammlung verabschiedete Satzung!

Die mobile Bücherei - ein Service des Freundeskreises!

Weitere Helfer und neue Mitglieder, die sich für die Ziele des Freundeskreises der Stadtbibliothek e.V. einsetzen möchten, sind jederzeit willkommen!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!