Hauptinhalt

Wir danken ganz herzlich unseren Sponsoren für ihre großzügige finanzielle Unterstützung:

thumb paten1den Bücherpaten 2016, die für uns Bücher gekauft und gespendet haben. Hier die vorläufige Liste!

 

 

 

fitnessdem Fitness-Club go-fit, der bei einer Facebook-Aktion des Clubs jeden Klick auf die Seite mit 1 € für die Bibliothek belohnt hat. Inhaber Jürgen Kränzlein und Trainerin Bianca Sauerwein überreichten uns einen Gutschein über 100 Euro!

 

 

bundeswehrscheckdem Dienstleistungszentrum der Bundeswehr, die uns einen Teil ihres Erlöses aus ihrer Tombola gespendet haben. 258,70 Euro konnte Bürgermeister Armin Warmuth entgegennehmen!

 

 

 

thumb lions gutscheine2015 schaardem Lions-Club Hammelburg-Bad-Brückenau, der es sich schon zur Tradition gemacht hat, Leseförderung zu unterstützen, indem uns die Mitglieder Erstlesergutscheine bezahlten. dieses Jahr waren es 715 €!

 

 

dem Elternbeirat und den Schülern der Grundschule am Mönchsturm, die beim Sponsored Walk viele viele Runden liefen und von dem erlaufenen Geld uns 1000 € schenkten

 

andriessens1Frau Heidi Andriessens: anlässlich ihres 20.jährigen Jubiläums als Märchenerzählerin beschenkte sie Büchereien mit einer Spende von 200 € - und wir waren eine davon!

 

 

der BfU, die uns mit Bürgermeisterkandidat Stefan Lang einen Besuch abstattete. Jeder hatte ein Buch im Gepäck dabei.spendebfu

spendeCSUwwdem CSU-Ortsverband Hammelburg für die Spende in Höhe von 400 €: Das war der aufgerundete Erlös der Einnahmen vom Galli Kindertheater aus Erfurt

 

der Band Rokomana, die zu unseren Gunsten in der Wirtschaft am Viehmarkt aufgetreten ist

dem Lions-Club Hammelburg-Bad Brückenau, der auch 2014 wieder den Gutschein für die Schultüte bezahlte in Höhe von 650 €. Außerdem sponserten uns die Mitglieder 900 € für unseren Sommerleseclub!!!schultuete

der Familie Braun aus Feuerthal, die uns 600 € spendeten

der Klasse von Frau Jenkner, die für uns 50 € zusammenbrachten

Toni Röder, der 100 € für die Internetnutzung der Asylbewerber sponserte

 der Europa-Union für die Spende in Höhe von 50 €

sponsoredwalkden Schülern und dem Elternbeirat der Grundschule am Mönchsturm: 2013 liefen die Schüler erstaunliche 6.661 Runden à 400m und nahmen von Eltern, Verwandten und Freunden 4.872,86 € für einen guten Zweck ein. Pro Runde konnten 10 bis 50 Cent gespendet werden. In der Pause wurden die Schüler kostenlos mit einem gesunden Pausenbrot von den Müttern um Sabine Pump versorgt.
Vom Erlös erhält die Stadtbibliothek Hammelburg 1000 €. Zweckgebunden wurden Bücher für Grundschüler angeschafft.

Auch 2014 liefen die Grundschüler für uns mit: wir haben von dem Lauf 1525 € erhalten!!! Dafür gabs dann auch eine Belohnung: einen Gutschein für einen Jahresbeitrag der Stadtbibliothek in Höhe von 5,00 €.

2015 entschied sich der Elternbeirat wieder für diese Aktion und so konnten wir 1000 € verbuchen!

 

Herr Gerhard Rüb für die Geburtstagsspende in Höhe von 250 €

allen Bücherpaten, die uns ein Buch von der Wäscheleine geschenkt haben!

den Schülern des P-Seminars Deutsch mit ihrem Lehrer Werner Bergmann, die bei ihrer Wette 3740 € zusammengetragen haben

den Kartern vom Viehmarkt, die uns 1850 € gespendet haben

spende fellden Kindern von Karl Fell, die anlässlich der Beerdigung ihres Vaters 1000 € gespendet haben

dem Lions Club Hammelburg-Bad Brückenau, der wieder die Erslesegutscheine finanziert hat, diesmal mit 800.- €

der Musikinitiative Hammelburg für die Spende von 100 €

Frau Isabell Schießer für die Geburtstagsspende von 100.- €

Im Sommerleseclub bedanken wir uns

  • bei der Aktion „Gesundes Pausenbrot“ der Realschule, die uns 100 € für die Abschlussparty zur Verfügung gestellt haben!
  • bei der Flugsportgruppe Hammelburg e.V. für die Freiflugscheine
  • bei den Ärzten Dr. Edgü und Dr. Barbuia für je 50,00 €
  • beim Lions-Club Trimburg-Saaletal für 100,00 €
  • bei den Stadtwerken Hammelburg

  • bei allen Geschäften, die uns mit Sachpreisen unterstützen:
    Buchhandlung Endres
    Buchhandlung Müller
    Bunter Buchladen
    Sport Hohmann
    Heikos Radschuppen
    Foto Stürzenberger (früher Quelle)
    Sammeln und Schenken
    Go Fit!
    Optik Köllmer
    Eiscafé La Fenice
    Getränkehandlung Mies

dem Ingenieurbüro Hockgeiger, der die Saale-Zeitung und den "Stern" für uns bezahlt

dem Elternbeirat der Hammelburger Grundschule, die uns die Medienkiste "Sinne" spendierten!

Frau Gabriele Schaffelhofer, die sich statt Geburtstagsgeschenken Geld für die Bibliothek gewünscht hat und uns so einen Betrag von 240.- € spenden konnte

der Falken-Apotheke für 20 Bücher zum Thema Gesundheit

falkentaler

 

 

 


dem Lions-Club Trimburg-Saaletal, der uns für das Projekt "Eine Welt in Bildern" die benötigten 27 Bilderbücher (je drei mal neun) im Wert von 300 € zur geschenkt hat.bilderbcher-in-klasse7


dem Freundeskreis "Lesezeichen", der uns für unseren Sommerferien-Leseclub 2000.- € gespendet hat und die Main-Post und die "Bravo" bezahlt und und und.......

der Raiffeisenbank Hammelburg, die die Rechnung für die Frankfurter Allgemeine jedes Jahr übernimmt

dem Ingenieurbüro Hutzelmann, der jedes Jahr das Abonnement von "Bild der Wissenschaft" übernommen hat

der Firma Schlereth Karosseriebau für das jährliche Abonnement von "Auto, Motor, Sport"

dem Metallbau Plihal für das Abonnement der "LandIdee"

thumb_lions-paten09

dem Lions-Club Trimburg-Saaletal
Weihnachtsgeschenke in Form von 2 Kisten Bücher überbrachte Gerd Kunert vom Lions-Club im Dezember 2009. Die Mitglieder haben - jetzt bereits zum 3. Mal - Wünsche der Bibliothek im Wert von 600 € erfüllt und wurden Bücherpaten für Kinderbücher und Romane. Aber auch Sachbücher, vor allem aus dem Bereich Medizin waren dabei.
Am Tisch fanden sich dann auch gleich die ersten Kinder ein und begutachteten die Neuzugänge.

dem Computerservice Hartmut Steuerwald für die unentgeltlichen Leistungen beim update unserer Homepage!

elternbeiratgs1dem Elternbeirat der Grundschule Hammelburg, der uns 1700.- € gespendet hat!

Die Schüler der Hammelburger Grundschüler erliefen bei ihrem Sponsored Walk im Sommer 4800 €! Dieses Geld sollte den Schülern wieder zugute kommen. So kaufte der Elternbeirat davon Computer und lud eine Theatergruppe in die Schule ein.
Auch die Bibliothek erhielt davon 1700 €!
Mit dieser tollen finanziellen Unterstützung werden wir im nächsten Jahr Kinderbücher anschaffen.
Herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer und an den Elternbeirat der Grundschule.

 

allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die während des ganzen Jahres für die Bibliothek aktiv sind!

den Lesern, die sich statt Geschenken an ihrem runden Geburtstag lieber eine Spende für die Bibliothek gewünscht haben

vielen Freunden der Bibliothek, die anonym bleiben möchten