Hauptinhalt

Slideshow

Lesen im Bücherwald - auf dem Hochsitz


An den Internetplätzen kostenlos surfen


Ganz entspannt auf den Sofas im Dachgeschoß


Die Lesewiese - Zeitschriften lesen, Kaffee trinken


Ein Klavier, ein Klavier...


Bücher 13plus - Liebe, action, mystery


Zocken im Spielezimmer




 Brille vergessen? - Kein Problem!

Ausgerechnet in der Bibliothek die Lesebrille vergessen? Macht nichts!
Nach dem Motto „Des Menschen Brille ist sein Himmelreich“ hält die Stadtbibliothek Hammelburg an der Informationstheke für ihre Leser ab sofort Leihbrillen in verschiedenen Stärken bereit.

Mehreren Anregungen folgend hat die Bücherei die Idee aufgegriffen und bietet als kleinen Service ein Sortiment von Fertiglesebrillen an. Denn wer liest, braucht gute Augen - oder eine gute Lesebrille.

Damit die Kunden der Bibliothek auch bei vergessener Lesebrille die richtige Lektüre finden ist die Bibliothek eine Partnerschaft mit dem Geschäft „Optik am Viehmarkt“ eingegangen: Augenoptikermeister Achim Pötschke sponsert einen Satz Lesebrillen in verschiedenen Stärken.

Unter 7 Modellen in verschiedenen Dioptrien-Abschnitten können die Büchereikunden auswählen und sich während ihres Aufenthaltes eine Lesebrille kostenlos ausleihen.

Sommerleseclub - Lesen was geht!

Ab Donnerstag, 26.07. ist es wieder soweit: der Sommerleseclub startet! Teilnehmen können Kinder und Jugendliche, die vor den Ferien die Klassen 3 bis 6 besuchen (irrtümlicherweise wurde im Ferienprogramm der...

weiterlesen

Buchtipp des Monats Juli

Wulf Dorn: Kalte Stille

empfohlen von Kirsten Wüscher

 

Nach über zwanzig Jahren kehrt Jan Forstner an den Ort seiner Kindheit zurück, wo damals sein kleiner Bruder verschwand und in derselben Nacht sein...

weiterlesen

Ausstellung „Aus Kreisen wird…“

 18.6. – 28.7.18

Die beiden Lehrerinnen Sigrid Danz und Kirsten Büchs von der Grundschule am Mönchsturm in Hammelburg haben mit ihren 1. Klassen eine interessante Aktion durchgeführt: angeregt durch die Benefizaktion „Ein...

weiterlesen

Vom Kaufhaus zum Bürgerhaus

Hier finden Sie aktuelle Informationen, Bilder und Visualisierungen vom geplanten Bürgerhaus, damit Sie sich eine eigene Meinung bilden können.

weiterlesen

Kamishibai - Kino im Kopf

Wir erzählen jetzt auch Geschichten mit dem Kamishibai, dem "Fernseher ohne Strom" aus  Japan.

Ein Rahmen aus Holz, Flügeltüren, die sich langsam öffnen - und die Vorstellung kann beginnen. Die Erzählerin...

weiterlesen

Tipp: immer im Leserkonto anmelden

Wenn Sie in unserem Katalog recherchieren, melden Sie sich doch gleich in Ihrem Leserkonto an.

Welche Vorteile soll das denn haben?


Ab sofort können Sie direkt von hier aus eBooks entleihen/vorbestellen...

weiterlesen

Wir helfen beim Stromsparen

Strom-Messgerät zum Ausleihen!

Wir sind eine von deutschlandweit 500 Büchereien, denen das Umweltbundesamt Energiesparpakete zur Verfügung stellt. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz. Interessierte Bibliotheksnutzer können...

weiterlesen

Ehrenamt? Bei uns gibt es eine Vergünstigung

Sie engagieren sich ehrenamtlich in Ihrer Freizeit in einem Verein, der Feuerwehr etc.? Dann sind Sie vielleicht Besitzer der Bayerischen Ehrenamtskarte.

Als Dankeschön an diese besonders engagierten Bürger gibt es bei...

weiterlesen

Tonies

"Was ist denn das?", fragen zur Zeit viele Kinder, wenn sie in der Stadtbibliothek Hammelburg die drei bunten Würfel sehen, neben denen kleine Figuren wie z.B. Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen...

weiterlesen

Alle meine Schätze: Matchboxautos

Der siebenjährige Leo sammelt Matchboxautos schon seit er vier Jahre alt ist. Er kauft sich die Fahrzeuge selbst von seinem Taschengeld und baut ein eigenes Gebäude für sie. Jetzt präsentiert...

weiterlesen

bibfit - Der Bibliotheksführerschein

Achtung! Führerscheinneulinge sind unterwegs in der Bibliothek! Sie kennen sich aus mit dem Ausleihen, Wissen, wo die Tierbücher stehen und wie man Bücher richtigherum ins Regal stellt.

Die ersten Absolventen waren...

weiterlesen

Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen

Lesestart ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich schon an die Jüngsten richtet. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt.

Kinder, die...

weiterlesen