Hauptinhalt

Das Team

 

 

 

 

 

 

 



 



 

 

 

Die Leiterin Karin Wengerter, Dipl. Bibliothekarin, kümmert sich um den Sachbuchbereich und die Nonbooks, arbeitet mit Schulen zusammen und organisiert Veranstaltungen. Karin Stapper, Bibliotheksassistentin, ist verantwortlich für den Kinder- und Jugendbuchbestand und führt den Sommerferien-Leseclub durch.



Conny Hälbig
hat die Zeitschriftenverwaltung und die Spielebeschaffung unter sich und verwaltet die Finanzen.

 

Kirsten Wüscher übernimmt die technische Einarbeitung der Medien und erledigt die Post.

Eva Kübert ist Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und momentan im Erziehungsurlaub. Zu ihrem Aufgabengebiet gehört auch die Bestellung der Schönen Literatur.

 

 

Wir sind natürlich während der Öffnungszeiten abwechselnd an der Theke zu finden, am Ausleih- oder Auskunftsplatz.


Das Gebäude...

Da geht's lang...außen

Im 1. und 2. Stock des Kellereischlosses "wohnt" die Bücherei.
Im Erdgeschoss finden Sie die Tourist-Info, im 1. Stock ist auch der städtische Sitzungssaal untergebracht.
Im Innenhof gibt es Behindertenparkplätze und eine Rampe für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer.
Kurzzeitparkplätze stehen Ihnen - gegen Gebühr - vor dem Kellereischloss zur Verfügung. Wer länger bleiben will, kann am Weiher parken (5 Minuten Fußweg).


Hereinspaziert!

Wenn Sie uns im 1. Stock besuchen, können wir Ihnen an der Theke gleich weiterhelfen. Hier finden Sie die Kindermedien, aber auch Filme, Hörbucher, CDs und Spiele für Erwachsene. Unsere Internetplätze sind kostenlos, ebenso der Zugang zum WLAN.


Lesen im Bücherwald!

Die Kinderbibliothek im 1. Stock ist unser Bücherwald - zentral steht der Hochsitz, Wildschwein und Hirsch sind auch nicht weit...bücherwand

Leseförderung für Kinder ist unser Schwerpunkt.
Deshalb gibt es auch das Kinderprogramm Unzelfunzel. Für Kinder ab 4 Jahren finden alle 2 Wochen jeweils Donnerstags von 16 - 17 Uhr Veranstaltungen statt. Nach dem Vorlesen wird gebastelt oder gespielt.

Im hinteren Teil des 1. Stocks finden Sie auch unsere Lesewiese - hier können Sie gemütlich bei einer Tasse Kaffee Zeitungen und Zeitschriften lesen

wendeltr
Unsere Wendeltreppe

verbindet das Obergeschoss mit dem Dachgeschoss.
Wer schlecht zu Fuß ist, kann auch den Aufzug benutzen - vorher an der Theke Bescheid geben, denn normalerweise ist die Treppenhaustür zum Dachgeschoss zu.



Gemütliche Ecken im Dachgeschoss

laden im "Wörtersee" zum Blättern ein. Hier oben finden Sie Sachbücher und Romane für Erwachsene.
Wenn es Ihnen unten zu laut wird, dann haben Sie hier die Möglichkeit, in aller Ruhe Bücher auszusuchen.sofa1

 

 

Das Bibliotheksteam freut sich auf Ihren Besuch!