Hauptinhalt


Philip Roth: Der menschliche MakelBuchtipp Nov 19

Empfohlen von Karin Wengerter

Der alternde Professor Coleman Silk hat durch ein Missverständnis und Intrigen alles verloren  – sein Renommee, seine Professur, seine Familie.
Wie geht die Beziehung zwischen ihm und seiner viel jüngeren Geliebten aus?
Welches unheilvolle Geheimnis will er bewahren?
Es geht um Scheinheiligkeit, Älterwerden, Sex, Rassismus, Vietnam, Einsamkeit, Karriere, Kleinstadtleben…
Brillant erzählt, bin begeistert von seinem Stil, seinem Können, seinem tiefen Verständnis für Menschen und von der Story, die sehr aufwühlend ist.

Buchtipp Nov 191

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden

...

Feibel

 „Jetzt pack doch mal das Handy weg“

Der ultimative Ratgeber für genervte Eltern

Thomas Feibel hält am Dienstag, 26.11.19 um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Hammelburg einen unterhaltsamen Vortrag zum aktuellen Buch für interessierte Eltern und Lehrer. Nicht selten sind diese nämlich deutlich weniger geübt im Umgang mit Smartphone und Internet und zudem unsicher, welchen Gefahren sich ihr Kind dort aussetzt.

Die Stadtbibliothek Hammelburg und die vhs möchten gemeinsam genau da ansetzen - im Dialog mit Erwachsenen.

Unter dem Titel „Jetzt pack doch mal das Handy weg“spricht Thomas Feibel über

...

Sebastian Fitzek: Der Insasse

Empfohlen von Nina MoosdorfBuchtipp Oktober 1

Ein Täter, der Kinder entführt und quält. Eingeschlossen im Hochsicherheitstrakt einer Psychiatrie. Ein Vater, der wissen möchte, was mit seinem verschwundenen Sohn passiert ist und nur eine Lösung sieht: um an den Täter heran zu kommen, muss er selbst zum Insassen der Psychiatrie werden. Doch wird ihn die Wahrheit befreien? Sebastian Fitzek liefert mal wieder einen mitreißenden Thriller mit Hochspannung. Dieses Buch aus der Hand zu legen fällt schwer.

buchtipp Oktober3

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie ältere Buchtipps:

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

...

Tom das Schaf 3"Warum soll ich mich gut benehmen?"

Diese Frage stellte sich Tom, das Schaf beim Korbtheater von Alfred Büttner. Das kleine, freche Schaf mischt den Hof von Bauer Otto ganz schön auf. Er frisst die Blumen auf, klaut Kuchen und will einfach nicht hören. Eines Tages reicht es den Bewohnern des Bauernhofs und Tom wird vom Hof gescheucht. Auf sich allein gestellt lernt Tom das Wildschwein "Susi" kennen und lernt schnell, dass einige Regeln den Umgang miteinander deutlich vereinfachen.
Ein tolles Stück, dass bei Klein und Groß gleichermaßen Anklang fand.
Alfred Büttner bezog sein Publikum in die

...

SLC17Die Kinder des Sommerferienleseclubs brachten es gemeinsam auf 750 Ausleihen! Das entspricht 7-8 Büchern, die jedes Kind gelesen hat!

Spitzenreiter mit 63 Büchern war Jonas Mulde. Für diesen Eifer gab es eine besondere Belohnung: Das Guinness Buch der Rekorde 2020!

Zur Abschlussveranstaltung wartete auf die Kinder eine besondere Überraschung: Ein echter Detektiv! Alexander Schrumpf aus der Detektei Adler in Wiesbaden erzählte Anekdoten aus seinem Detektivalltag, führte wichtige Ausrüstungsgegenstände vor und lieferte wichtige Hintergrundinformationen. So bildete er die Leser zu

...