krieselVom 26.06. bis 21.07.2023 stellt Nina Kriesel zum ersten Mal ihre eigenen Bilder bei uns in der Bibliothek aus.

 

Die 17-jährige gebürtige Untererthalerin macht aktuell eine Ausbildung zur Ergotherapeutin in Bad Neustadt und malt bereits seit ihrer Kindheit. Inspiriert durch ihren Großvater, kann Kriesel beim Malen dem Alltag entfliehen und ohne Vorgaben oder Druck ihre Gefühle verarbeiten.

 Nina Kriesel 2

Mit dem Beginn der Pandemie begann sie Menschen und deren verborgene Gefühle zu zeichnen, die oft von Traurigkeit geprägt waren. Bevorzugt malt sie mit Öl- und/oder Acrylfarben und experimentiert mit

...

violetaIsabel Allende:
Violeta

empfohlen von Irmtraud Lampe

Violeta erzählt als 100 jährige ihre bewegende Lebensgeschichte ihrem Enkel Camillo. Sie beginnt mit ihrer Geburt 1920 im damaligen Chile. Schonungslos schildert sie ihre behütete Kindheit, ihre Ehe mit dem ungeliebten Fabian und die lange ungesunde Beziehung zu Julian dem sie hörig war und mit dem sie zwei Kinder hat.
Sie erlebt schwere Zeiten in der Angst um ihre Kinder und während der Militärdiktatur in Chile.
Isabel Allende schildert diese Familiengeschichte in einer wunderbaren Schreibweise und so eindringlich, dass ich immer weiter lesen

...

renten derateru pixelio.deUnsere Leiterin Karin Wengerter plant, Ende 2023 in den Ruhestand zu gehen. Damit es kontinuierlich bei uns weitergeht, läuft die Suche nach einer/einem Nachfolger/in an.

Hier gehts zur Stellenausschreibung!

Bücherpaten20232

Anlässlich des Welttag des Buches am 23.4. gab es auch dieses Jahr wieder die Aktion "Bücherpaten":

Dafür suchten wir Spender, die uns ein neues Buch schenkten. Nicht irgendeines, sondern unsere ganz besonderen Bücher­wünsche, die wir in der Bibliothek auf der Wäscheleine aufgehängt hatten.

Wir bedanken uns bei allen Spendern ganz herzlich!

Unser Dank gilt auch der Buchhandlung Endres und der Flo No. 5 am Marktplatz, die uns durch die Auslage der Bücher unterstützt haben und nachträglich 10% Bibliotheksrabatt auf die bei ihnen gekauften Bücher gewähren.

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns für

...

wonder valleyIvy Pochoda:
Wonder Valley

empfohlen von Karin Wengerter

 

Was haben ein nackter Jogger auf den Straßen von L.A. und eine junge Frau auf der Flucht unterwegs zu einer Kommune miteinander zu tun?

Wie die Figuren und Handlungsstränge sich weiterentwickeln und allmählich aufeinander zubewegen, sich irgendwann kreuzen und verschränken, wird auf geradezu geniale Weise erzählt. Sprachlich brillant und geschickt konstruiert zeigt die Autorin ein L.A. fern von Hollywood, Menschen am Rande der Gesellschaft, einen Blick hinter die Kulissen einer sektenartigen Gemeinschaft. Ein fesselnder und auf allen Ebenen

...

Kontakt

Stadtbibliothek Hammelburg

Kirchgasse 4
97762 Hammelburg

Tel: 09732 / 902 433
Fax: 09732 / 902 5433

bibliothek@hammelburg.de

Kultur - Bildung - Sozial

MuseumBurgenverbund
Kinderkistevhs

aktuelle Termine

Human Library
So. 03. März 2024 ( 13:00 - 18:00)
Bücherzwerge
Mo. 04. März 2024 ( 10:30 - 11:00)
Mittwochstalk
Mi. 06. März 2024 ( 19:00 )
Unzelfunzel
Do. 07. März 2024 ( 16:00 - 17:00)