Hauptinhalt

guetesiegelBibliotheken – Partner der Schule
Gütesiegel-Verleihung für hervorragende Zusammenarbeit  zwischen Bibliothek und Schule

Erneut wurden Bayerns hervorragende Bibliotheken in ihrer Rolle als Bildungspartner der Schulen ausgezeichnet: Am 21. Juli 2014 wurde zum sechsten Mal das Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen“ in Bayern verliehen. Ausgezeichnet wurden 61 bayerische Bibliotheken aus dem öffentlichen und wissenschaftlichen Bereich.
Die Vergabe des Gütesiegels fand im Rahmen einer Festveranstaltung in der Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig statt. Die Urkunden wurden von Bernd Sibler, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, überreicht.

Erlebniswelt "Wie? So!" mit dem Experiment 'Loch in der Hand'Auch die Hammelburger Stadtbibliothek gehörte um dritten Mal zu den ausgezeichneten Bibliotheken: Sie bietet ein vielfältiges Medien- und Serviceangebot für den Unterricht für alle Altersgruppen und Schularten. Das Spektrum der Veranstaltungen reicht dabei von spielerischen Bibliothekseinführungen, Rechercheübungen, Autorenvorstellungen bis hin zu Lesungen und Klassenlektüreangeboten.

Im letzten Jahr waren es allein 30 Einführungen in die Bibliothek. Vor allem die speziell für Grundschulen entwickelten Erlebniswelten sind alle zwei Jahre eine Attraktion für Schüler und stärken den Bekanntheitsgrad der Bücherei. 41 Gruppen kamen innerhalb von 6 Wochen zu „Wie? So!“ mit dem Thema Experimente. Bereits 2006 und 2012 hat sich die Bibliothek für das Gütesiegel beworben und war erfolgreich.