Hauptinhalt


bücherurlaub plaKATGehen die mit Euch wandern, sonnen sie sich am Strand oder sind sie bei der Fahrradtour dabei?

Wir wollen von Euch wissen, an welchen schönen Orten unsere Bibliotheksbücher zum Einsatz kommen. Das muss gar nicht so weit weg sein - auch ein Urlaub auf Balkonien mit Buch ist erlaubt!

Schickt uns euer Beweisfoto!

 

Unter allen Einsendungen werden drei Jahreskarten für die Stadtbibliothek verlost.

Einsendeschluss ist der 11.9.17 (Ferienende)heckmann

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!...

sand1Auch wenn ihr in den Ferien nicht an einen Sandstrand in den Urlaub fahrt - bei uns habt ihr Sand aus vielen verschiedenen Ländern zur Auswahl. In unserem Schaukasten könnt ihr jetzt Sand bewundern!

Marion bringt von ihren Reisen immer ein wenig Sand mit. Angefangen hat es bei ihr auf einer Urlaubsreise nach Kuba - dort hat sie der herrliche weiße Sand fasziniert und sie hat gleich etwas davon in ein Fläscchen abgefüllt und mitgenommen. Dann hat sie gemerkt, dass es ja ganz sand2unterschiedliche Sandfarben gibt - von weiß bis beige, rot, braun und sogar schwarz. Ihre Sammlung ist ganz exakt

...

drachen3Drachen gibt's doch gar nicht???!!

Doch! Der Kindergarten St. Martin Untererthal hat sie gezähmt und präsentiert sie vom 22.06. bis 25.07.17. Und die Bibliothek zeigt die Drachenbücher dazu.

Gibt es eigentlich Drachen oder sind sie vielleicht ausgestorben? Die Wackelzähne und die Flirpse vom Kindergarten Untererthal wollten dies genauer wissen und so startete das Drachenprojekt „Auf der Drachenburg“.

drachenNach den Vorstellungen der Kinder leben die Drachen in einer Drachenhöhle. „Das hab ich schon mal in einem Buch gesehen!“ Es gibt Flugdrachen, Wasserdrachen und feuerspuckende Drachen. Außerdem sind

...

bibfit evang291 Vorschulkinder haben in diesem Jahr den Führerschein erworben – für die Bibliothek! Sie können jetzt zwar kein Auto fahren, aber wissen, wo es lang geht bei uns.

Bibliotheksleiterin Karin Wengerter erklärte zusammen mit Kaninchen Kalli Karnickel in jeweils drei aufeinander folgenden Veranstaltungen den kleinen Besuchern auf spielerische Weise, wie Bücher ausgeliehen werden, wo welche Medien zu finden sind und was zum Beispiel der Unterschied zwischen einer Bibliothek und einer Buchhandlung ist. Zur Belohnung gab es immer eine Vorlesegeschichte. Abschließend konnte jedes Kind ein Buch

...

buchkaufProjekt der Stadtbibliothek mit der Ganztagsklasse 6aG der Mittelschule Hammelburg

Die Ganztagsklasse 6aG der Mittelschule Hammelburg besucht bereits im zweiten Jahr regel­mäßig alle zwei Wochen montags die Stadtbibliothek. Büchereirallyes, Katalogrecherche oder Aktionen wie Büchercasting und „Der schönste erste Satz“ gehören dabei zum Programm. So wurde die Klasse im Lauf der beiden Jahre zur „Leseklasse“.

Ein Projekt, das die Bibliothek mit den Schülern dabei durchführt, ist die „Einkaufs­tour“ zum Abschluss der Klassenbesuche.

Der Freundeskreis unterstützt die Aktion
Jeder Schüler sucht

...